dt / en / es / por
  • Über uns
  • Themen
  • Bildung
  • Presse
  • Projekte
  • Aktiv werden
  • Dein Projekt
  • Sternsingen

Welttag gegen Kinderarbeit: Stoppt die ausbeuterische Kinderarbeit!

Anlässlich des „Tages gegen Kinderarbeit“ am 12. Juni gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass schwere Kinderarbeit langsam zurückgeht. Die schlechte Nachricht ist, dass dieser Erfolg jenen vielen Kindern, die immer noch ausbeuterische Kinderarbeit verrichten, nur wenig nützt. Die Dreikönigsaktion fordert Konzerne und Regierungen auf, sich weit intensiver gegen schwere Kinderarbeit und für die betroffenen Kinder einzusetzen. mehr

Kinderarbeit auf indischen Teeplantagen.

Fortschritte für UN-Deklaration der Rechte von KleinbäuerInnen

Genf/Wien – Nach intensiven Verhandlungen im UN-Menschenrechtsrat ist die Arbeitsgruppe der Deklaration für die Rechte von KleinbäuerInnen einen Schritt näher gekommen. Zuvor skeptische Staaten haben entscheidende Rechte zunehmend anerkannt. Dennoch wird weiterhin Widerstand gegen das Recht auf Land und gemeinschaftliche Rechte geleistet. Mehr...

Kenia: Turkana brauchen uns jetzt!

Herbert Kiennast, Länderreferent für Kenia berichtet vom Volk der Turkana, deren Überleben aktuell von Dürre und Hunger bedroht ist. Die Dreikönigsaktion bittet um Spenden. Mehr...

Turkana Männer in dürrer Landschaft.

17,1 Mio Euro - Sternsinger auf Rekordniveau

Bestes Sternsingerergebnis aller Zeiten: Exakt 17.097.251,82 Euro haben 85.000 Sternsinger/innen ersungen. Jeder Euro ein Zeichen, dass Österreich das Schicksal unserer ärmsten Mitmenschen im Süden unserer Welt am Herzen liegt. Mehr...

Sternsingerkrone: Sternsinger freuen sich über 17,1 Mio Spenden.

Nachhaltigkeitsziele jetzt umsetzen!

Die Dreikönigsaktion fordert die Bundesregierung  gemeinsam mit 143 anderen NGOs auf: Sustainable Development Goals jetzt umsetzen! Denn es ist höchste Zeit zum Handeln – statt Warten auf Godot. Mehr...

Globale Nachhaltigkeit: Österreich nicht auf Zielkurs

Österreichische NGO-Vertreter/innen kritisieren im Rahmen einer Pressekonferenz die fehlende Ambition der österreichischen Bundesregierung in Bezug auf die UN-Nachhaltigkeitsziele und der bevorstehenden nationalen Umsetzung der EU-Richtlinie über nichtfinanzielle Berichterstattung. Mehr...

Pressekonferenz "Globale Nachhaltigkeit: Österreich nicht auf Zielkurs"

„Just One World“: Firmgruppen im Einsatz für Regenwald und Indios

Anfang November haben die österreichischen Bischöfe deutlich gemacht, dass die Ureinwohner/innen Brasiliens dringend Beistand gegen Landraub und Gewalt benötigen. Mit „Just One World“ werden Firmgruppen in Österreich nun aktiv. Mehr...

Just One World-Firmaktion