dt / en / es / por
  • Über uns
  • Themen
  • Bildung
  • Presse
  • Projekte
  • Aktiv werden
  • Dein Projekt
  • Sternsingen

„Schule statt Kinderarbeit“ braucht Unterstützung!

Können wir mit unserem Handeln dazu beitragen, Kinderarbeit zu verringern? Ja, wir können. Wenn viele an einem Strang ziehen, dann ist das ein wirksamer Beitrag gegen Kinderarbeit und für Kinderrechte. Einerseits etwa durch bewussten Konsum und den Kauf von FAIRTRADE-Produkten. Und andererseits mit der Unterstützung für das Partnerprojekt "Schule statt Kinderarbeit" in Indien.

Unsere Projektpartner von "Schule statt Kinderarbeit - MPSSS" ermöglichen Kindern in Andhra Pradesh/Indien einen Ausstieg aus schwerer Kinderarbeit. Die Kinder werden fürsorglich betreut und medizinisch versorgt. "Schule statt Kinderarbeit -MPSSS" unterstützt die Kinder dabei eine Schule zu besuchen und eine Ausbildung zu machen. Auch wird eng mit den Eltern zusammengearbeitet. Nur wenn diese ausreichend Einkommen erhalten, müssen ihre Kinder nicht mehr schwer arbeiten.
Unterstützt durch Spenden aus Österreich bekommt so durch MPSSS das Leben vieler Kinder und ihrer Familien in Andhra Pradesh eine positive Wendung.

Deine/Ihre Spende als solidarisches Handeln
Wenn Sie mit einer Spende Solidarität zeigen wollen und die Kinder und ihre Familien auf diese Weise unterstützen können, dann überweisen Sie bitte Ihren solidarischen Beitrag zum Partnerprojekt auf folgendes Konto:

Dreikönigsaktion
IBAN: AT23 6000 0000 9300 0330  ;  BIC: BAWAATWW
Verwendungszweck: Schule statt Kinderarbeit

oder hier online:

"Schule statt Kinderarbeit": Ihre Spende

Info & Kontakt: Dreikönigsaktion, georg.bauer@dka.at, 01 481 09 91

Foto: Vaan Muhil
Foto: DKA

Aktionsvorschläge zur Unterstützung von "Schule statt Kinderarbeit - MPSSS"  für Ihre Schulklasse oder Pfarre finden Sie hier