MSDP: Recht auf menschenwürdiges Leben

Drei Kinder betätigen sich akrobatisch auf einem grünen Hof.

Wandel aus eigener Kraft


Im Mukuru-Slum in Nairobi entwickeln viele Menschen eine bewundernswerte Kraft, um den Alltag zu meistern. Das Team von MSDP (Mukuru Slums Development Projects) setzt genau dort an: Kinder, Jugendliche und Eltern befähigen, ein menschenwürdiges Leben zu führen.

Recht auf Menschenwürde wahren - mit Ihrer Spende

Unterstützen Sie unsere Partnerorganisation Mukuru Slums Development Project in ihrem Einsatz für die Zukunft der Straßenkinder von Nairobi!

Jährlich werden über eine Million Menschen in 500 Projekten dabei unterstützt, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Ihre Solidarität schenkt Menschen in Not neue Lebenschancen.

Fünf Buben sitzen auf Sofas und essen.

Fürsorgliche Betreuung und Verpflegung im Sozialzentrum „Halfway House“.

Drei Kinder beugen sich in einem Klassenzimmer über ihr Schulbuch.

Erfolgreicher Schulbesuch mit Lernhilfe bzw. mit Bezahlung von Schulgebühren und Schuluniformen.

Mehrere Mädchen spielen auf rotem Boden Fußball, eine ist gestürzt und lacht.

Wenn Mädchen Fußball spielen, steigert dies Teamspirit und Selbstbewusstsein.

Fünf Jugendliche tanzen eine Choreographie

Sport und Tanz fördern die ganzheitliche Entwicklung der Jugendlichen.

Zwei junge Männer biegen mit einem Rohrbieger ein Rohr.

Mit Berufsausbildung zur eigenständigen Existenz. Jackson und Alex z.B. werden Installateure.

Drei junge Frauen sitzen an Nähmaschinen.

Purith wird als Schneiderin ausgebildet. Danach werden Jobs vermittelt oder Start-Ups unterstützt.

Alle Fotos: Klaus Zeugner