Bildungsreferent/in LernEinsatz

Die Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar (DKA) organisiert jährlich die beliebte Sternsingeraktion und unterstützt mit den gesammelten Spenden jährlich rund 500 Projekte in mehr als 20 Länder. Damit werden über eine Million Menschen direkt erreicht. Darüber hinaus versuchen wir, in Österreich Bewusstsein für globale Zusammenhänge zu schaffen und Anliegen unserer Süd-Partner*innen zu unterstützen, indem wir im Bereich der entwicklungspolitischen Anwaltschaft, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit tätig sind. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dka.at; www.lerneinsatz.at.

Für den Bereich Anwaltschaft, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum Eintritt ab 1. November 2022

eine*n Bildungsreferent*in (25-30 Wochenstunden)

mit Interesse an entwicklungspolitischen Bildungsprozessen und inhaltlicher Expertise im Bereich interkultureller Lern- und Reiseerfahrung für das LernEinsatz-Programm der DKA.

Damit sind im Wesentlichen folgende Aufgaben verbunden:

  • Planung, Durchführung und Weiterentwicklung des LernEinsatz-Programms in Zusammenarbeit mit einem Team sowie mit dem*der Bereichsleiter*in und den Diözesanverantwortlichen für die DKA
  • Erstellung des jeweiligen Jahresangebots sowie Planung und Durchführung von Seminaren (Orientierungsseminar, Vorbereitungs-Wochenenden, Reflexions-Seminar)
  • Planung und Durchführung von Follow-up-Maßnahmen für LernEinsatz-Teilnehmer*innen
  • Kontaktpflege mit den jeweiligen Partnerorganisationen in den Einsatzländern im globalen Süden und
    gemeinsames Abstimmen des Programmes vor Ort
  • Mitarbeit bei Budgetplanung und Beantragung von Projektförderungen sowie Berichtslegung
  • Mitarbeit bei Planung und Durchführung von entwicklungspolitischen Bildungsaktivitäten auch abseits des LernEinsatzes

Sie verfügen über:

  • Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich interkultureller Begegnungen und Bildungsreisen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturkreisen
  • Praxis- Know-how im Bereich Bildungsarbeit, Begleitung von Bildungsprozessen, Arbeit mit Gruppen
  • hohe Motivationsfähigkeit und soziale Kompetenz, Erfahrung in Teamarbeit und Netzwerken
  • ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Beratungs- und Moderationskompetenz 
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von großem Vorteil
  • Identifikation mit den Werten und Zielen der Katholischen Jungschar und ihrer Dreikönigsaktion
  • hohe Sensibilität und verantwortungsbewusste Haltung zu Kinderrechten und Kinderschutz
  • Freude an der Mitarbeit in einer kirchlichen Organisation

Ein vielseitiger und anspruchsvoller Aufgabenbereich sowie ein engagiertes und professionelles Team erwarten Sie!
Geboten werden entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeit, Nutzung von Homeoffice-Tagen, betriebliche Gesundheitsförderung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Bezahlung orientiert sich an der Besoldungsordnung der Erzdiözese Wien und beträgt bei 3 Vordienstjahren für 40 Wochenstunden ab 2.444,65 € brutto monatlich, ggf. zuzüglich Sozialzulagen u. Anrechnung von Vordienst- u. Familienzeiten. Unser Büro befindet sich in 1160 Wien und ist öffentlich gut erreichbar, die Kosten für die Jahreskarte der Wiener Linien werden vergütet.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die Bewerbungen werden mit höchster Sorgfalt und entsprechend den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts vertraulich behandelt. Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen von Ausschreibungen finden Sie unter https://www.dka.at/datenschutz/.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte bis spätestens 2. Oktober 2022 – an bewerbung@dka.at
Wir weisen darauf hin, dass Kosten im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren nicht erstattet werden können.