SDG-Pflanzaktion

Kinderrechte wollen Wurzeln. Nachhaltige Entwicklung auch.


„Wir sollten keine Bäume mehr fällen, weil jeder weiß, Bäume ermöglichen Regen. Ohne Bäume wäre die Erde schnell ödes Land, wo nichts mehr wachsen kann. Wenn du also einen Baum fällst, pflanze zwei neue, oder mehr.”

Berily, 11 Jahre aus Kenia

Macht mit und filmt mit eurem Handy wie ihr etwas pflanzt! Schickt es an office@dka.at oder postet es mit #kinderrechtewurzeln auf Social Media!

ZIELE der Pflanzaktionen

Bewusstsein schaffen an der Basis…Durch das gemeinsame Pflanzen setzen wir ein starkes Zeichen für unseren Planeten. Wir verwurzeln Nachhaltigkeit bei uns und fordern die Politik auf, aktiv zu werden.

Wir fordern…

  1. Verwirklichung ökologischer Kinderrechte und des Rechts auf eine gesunde Umwelt.
  2. Kinder und Jugendliche ernst nehmen und Partizipation fördern - der Planet braucht unsere Hilfe.
  3. Aufwertung der Kinderrechte in Österreich - alle Kinderrechte in die Verfassung.
  4. Ambitionierte Umsetzung der nachhaltigen Entwicklungsziele - Österreich ist gefordert.
  5. Ehrgeizige Klimastrategie und Klimaschutzpläne unter Einhaltung des Pariser Abkommens - Klimagerechtigkeit jetzt.
  6. Rettung, Erhalt und aktiver Schutz der Biodiversität.

An der Aktion beteiligt sind unsere Partner/innen weltweit – Setzen wir uns für eine bessere Welt ein!